GELSENKIRCHEN EXTRA VERWENDET COOKIES

Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Cookie-Info ✔ Einverstanden
Seitenkopf Seitenkopf Menü
Nur noch vier Personen bei Trauung erlaubt
Symbolbild
Corona-Einschränkungen
Nur noch vier Personen bei Trauung erlaubt
Zehn mal 1.000 Euro für den Jugendsport
Archivfoto: VB Ruhr Mitte
Aktion der Volksbank
Zehn mal 1.000 Euro für den Jugendsport
Umschreibung der Zinsen auch später möglich
Foto: DGSV
Kunden sollen warten
Umschreibung der Zinsen auch später möglich
Wie teuer war die Kampagne gegen Lenin?
Foto: Wikimedia, Public Domain
Anfrage im Stadtrat
Wie teuer war die Kampagne gegen Lenin?
Telekom baut LTE-Netz in Gelsenkirchen aus
Foto: Telekom Deutschland

Telekom baut LTE-Netz in Gelsenkirchen aus

Neue Sendemasten und LTE-Umbau
Die Deutsche Telekom AG hat ihr Mobilfunk-Netz in Gelsenkirchen nach eigenen Angaben ausgebaut. In den letzten Monaten wurden drei neue Sendemasten errichtet, zwei weitere wurden zu LTE-fähigen Anlagen umgerüstet.
Durch den Ausbau verbessert sich laut Telekom die Mobilfunk-Abdeckung in Gelsenkirchen. Insgesamt steht nun mehr Bandbreite zur Verfügung. Außerdem wird auch der Empfang in Gebäuden besser.
Die Telekom betreibt in Gelsenkirchen 81 Standorte. Die Bevölkerungsabdeckung liegt bei nahezu 100 Prozent. Bis 2022 sollen weitere 25 Standorte hinzukommen.
Zusätzlich sind im gleichen Zeitraum an fünf Standorten Erweiterungen mit LTE (4G) und 5G geplant. Der LTE-Ausbau ist nach Angaben der Telekom so wichtig, weil man alle Standorte für das künftige 5G-Netz benötigt. Das heißt: Superschnelles mobiles Internet gibt es nur dort, wo LTE-Sendemasten zur Verfügung stehen.
"Wir drücken beim Mobilfunk-Ausbau weiter aufs Tempo", sagt Walter Goldenits, Geschäftsführer Technologie der Telekom Deutschland. "5G wird zum neuen Standard im Mobilfunknetz der Telekom."
Externer Link
Bild
Unsere Schornsteinfeger
Wegen Corona kam das Glück mit der Post
Foto: © Stadt Gelsenkirchen
Wegen Corona kam das Glück mit der Post
Externer Link
Polizeiberatung
Ausbau für den Tourismus geplant
Zwei unserer Halden gehören nun dem RVR
© 2020 VG Bild-Kunst, Bonn
Zwei unserer Halden gehören nun dem RVR
Zu Beginn die Kultur der Maya
VHS startet das Jahr mit Online-Kursen
Symbolbild
VHS startet das Jahr mit Online-Kursen
Externer Link
Familienratgeber
Zu wenig Impfstoff
Ärztekammer kritisiert Corona-Impfstopp
Fotomontage: ÄKWL, Sarah Johanna Eick / Pixabay
Ärztekammer kritisiert Corona-Impfstopp
Corona-Schutzverordnung
Mehr Härte gegenüber Regel-Brechern
Foto: © CDU GE
Mehr Härte gegenüber Regel-Brechern
Externer Link
Care
Polizeiberatung.de
Der Mängelmelder Gelsenkirchen
Zoom Erlebniswelt
Tafel Deutschland
Stadtbibliothek
Apotheken Notdienst Gelsenkirchen
Weisser Ring

HEIMATGEFÜHLE

Quelle
Symbolbild 
Jedes Wasser hat seine Quelle, jeder Baum seine Wurzel.
Sprichwort
NEUE BEITRÄGE AUS GELSENKIRCHEN
Facebooker kritisieren Begriff Winterlicht
Quelle: © GE:City, Facebook
City-Initiative
Facebooker kritisieren Begriff Winterlicht
button Schalke muss Bremen besiegen - egal wie
Fotos: Pixabay / Sandro Halank, CC BY-SA 3.0 Lizenz
Schalke muss Bremen besiegen - egal wie
ZURÜCK ZUR LETZTEN SEITE     ZUR STARTSEITE